Refactoring

Über Refactoring

Refactoring, auch Restrukturierung genannt, bezeichnet in der Software-Entwicklung eine Strukturverbesserung von Quelltexten unter der Beibehaltung des beobachtbaren Programmverhaltens. Ziel ist es, die Lesbarkeit, Verständlichkeit, Wartbarkeit und Erweiterbarkeit zu verbessern und dabei den jeweiligen Aufwand für Fehleranalyse und funktionale Erweiterungen deutlich zu senken.

Unsere Vorgehensweise

Wir analysieren deine bestehende Umgebung und werden gemeinsam mit dir Ziele deines Refactoring Projekts definieren. Anschließend bekommst du von uns eine individuelle Aufwandsabschätzung. Das gibt uns die Sicherheit, dass wir alle vorher besprochenen Ziele einhalten und zukünftige Projekte sicher zum Abschluss bringen können. Denn erst eine ordentliche Arbeitsumgebung ist eine zuverlässige Arbeitsumgebung!

Unsere Kundenprojekte

Menü

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu gewährleisten.  Mehr erfahren